Seminare /  Themenabende / Workshops



Naturheilkunde für Hundehalter

An diesem Themenabend beschäftigen wir und mit den Möglichkeiten und Grenzen der Naturheilkunde.
Einzel- und Komplexmittel der Homöopathie, Ätherische Öle, Hydrolate und Bioresonanz werden besprochen und eine Hausapotheke empfohlen. Außerdem geht es um das Erkennen und Beurteilen von akuten Erkrankungen.
Wann ist ein Besuch beim Tierarzt ratsam und wie können Sie Ihr Tier naturheilkundlich begleiten.

Donnerstag 31. Januar 2019 von 18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr   

Referentin:              Birgit Kosthaus - Tierheilpraktikerin
Seminargegühr:       25,00 Euro     Anmeldeschluss ist ...
Veranstaltungsort:   Räumlichkeiten der HuTa, Surkenstraße 160, 44797 Bochum

Wichtig: Der Themenabend findet ohne Hunde statt.

Schriftliche Anmeldung
erforderlich.   AGB

  

GesHund - aber wie ? 

Dieser Themenabend zeichnet Möglichkeiten auf, die Gesundheit unserer Hunde so optimal wie möglich zu erhalten. Wir beschäftigen uns ausführlich mit den Themen Impfungen, Entwurmung und optimale Ernährung. 

Welche Impfungen sind wirklich sinnvoll, welche Risiken bestehen. Welchen Einfluss haben Entwurmungen und Antibiotika auf die Darmflora. Wie kann der Darm entgiftet werden? Vor- und Nachteile unterschiedlicher Ernährungsformen - wie mache ich es richtig?

geplant Sommer 2019         18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr  

Referentin:              Birgit Kosthaus - Tierheilpraktikerin
Seminargegühr:       25,00 Euro     Anmeldeschluss ist ...
Veranstaltungsort:   Räumlichkeiten der HuTa, Surkenstraße 160, 44797 Bochum

Wichtig: Der Themenabend findet ohne Hunde statt.

Schriftliche Anmeldung erforderlich.   AGB

  

Hilfe mein Hund wird erwachsen - was Sie über Pubertät wissen sollten

Dieser Themenabend richtet sich an alle Junghund- und Welpenbesitzer die Wissen möchten wie Sie Ihren Hund auf dem Weg zum Erwachsenwerden optimal begleiten können. Wir vermitteln Ihnen in kompakter und unterhaltsamer Form, Wissen über die soziale Entwicklung und die richtige Führung während der Pubertät. Mit Hilfe von Filmmaterial veranschaulichen wir innerartliche Kommunikation.

Donnerstag 28.02.2019 von 18.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr          

Referentin:                Birgit Kosthaus - Tierheilpraktikerin 
Seminargebühr:        25,- € pro Person
Veranstaltungsort:    Räumlichkeiten der HuTa Surkenstraße 160, 44797 Bochum

Wichtig: Der Themenabend findet ohne Hund statt.

Schriftliche Anmeldung erforderlich.  AGB



Was ein Stress?

In diesem Workshop wollen wir über Stress und Lernen sprechen und euch die Zusammenhänge zwischen Ruhe, Aufregung, Konzentration und Frusttrationstoleranz erklären und verschiedene Übungen zeigen und ausprobieren. Dauer ca. 4 Std.


Termine:                    Termine für 2019 folgen
Referentin:                Jill Grünendahl
Seminargebühr
:       50,- € p.P. mit Hund; 35,- ohne Hund
Veranstaltungsort:        Herne

Wichtig: Mitgebrachte Hunde müssen vorher angemeldet werden

Schriftliche Anmeldung erforderlich.  AGB



Videovortrag "hündische Kommunikation"

Hunde kommunizieren auf vielfältige Weise. In der Kommunikation nutzen sie ihren gesamten Körper und oft verstehen wir Menschen gar nicht, was sie sich untereinander zu sagen haben.
In diesem Abendvortrag vermitteln Ihnen in kompakter und unterhaltsamer Form, Wissen über die innerartliche Kommunikation.

Termine:                   Termine für 2019 folgen demnächst

Seminargebühr:      25,- € pro Person

Wichtig: Schriftliche Anmeldung erforderlich.  AGB



Begegnungstraining /-analyse

Nicht immer ist der Spaziergang mit dem Hund einfach nur harmonisch. Begegnungen mit anderen Hunde oder fremde Menschen können den entspannten Spaziergang stören. Nicht selten kommt es zum "in die Leinen springen", "anbellen" oder "anknurren" des entgegenkommenden "Feindes". Oft bleibt die Frage "Warum macht er das?" ... 
In diesem Workshop wollen wir uns solchen Begegnungen stellen, sie analysieren und üben ... 

Termine:                     Termine für 2019 folgen demnächst

Veranstaltungsort:      Herne, genauer Treffpunkt folgt
Seminargebühr:         50,00 € pro Person mit Hund
                                   35,00 € pro Person ohne Hund

Wichtig: Schriftliche Anmeldung erforderlich.  AGB



Erste Hilfe

Am liebsten wäre es uns, wenn Ihren Hunden nichts passiert. Aber falls doch, dann macht es Sinn, wenn Sie als Hundebesitzer ruhig und gezielt handeln. In diesem ca. zweistündigen Seminar vermitteln wir Ihnen Einblicke in das Erkennen von Notfällen und akuten Erkrankungen und geben Tipps zur Erstversorgung und Möglichkeiten der naturheilkundlichen Behandlung. Wir sprechen z.B. über Kreislaufprobleme, eine Magendrehung, Insektenstiche oder Vergiftungen und zeigen praktisch wie man den Hund im Notfall stabilisiert und transportiert, wie man einen Druckverband an Kopf oder Pfote anlegt und kleine Wunden richtig versorgt.

Termin für 2109 folgt                   

Wichtig:Das Seminar findet ohne Hunde statt.
Schriftliche Anmeldung erforderlich. 

 

Hundeschule Wolfsspiele     Impressum      AGB     Datenschutz