Junghundegruppe


Ziel der Junghundegruppe ist eine alltagstaugliche Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Grundsignale wie "Sitz", "Platz", "Hier" und "Stopp" werden unter Ablenkung vertieft. Hierzu üben wir nicht nur auf dem Platz, sondern konfrontieren Sie und Ihren Hund auf Übungsspaziergängen mit Alltagssituationen wie Begegnungen mit fremden Hunden, Joggern, Radfahrern usw. Daneben wird auch weiterhin frei gespielt, um die Hunde in ihrer sozialen Entwicklung zu beobachten und zu führen.

Termine:

Da wir immer bemüht sind, bei der Gruppeneinteilung Alter, Größe und Lernverhalten der Junghunde zu berücksichtigen, gibt es mehrere Kurse.
Die Zeiten der für Sie passenden Gruppe erfahren sie bei telefonischer Rücksprache.

Die Junghunde Anfängergruppe trifft sich samstags um 12.00 Uhr je nach Absprache auf dem Übungsplatz Im Maliand oder an der HuTa Surkenstraße. 


Die Fortgeschrittenen Junghunde treffen sich samstags um 10.45 Uhr.

Am 14. Dezember treffen sich die fortgeschrittenen Junghunde an der Lise-Meitner-Allee (Grünfläche unterhalb der Hausnr. 30)

Preise Junghundegruppe: 10er Karte  125 €  / ermäßigte Folgekarte 120 €

Wichtig:

Nochmal der Hinweis: Abmeldungen (z.B. wegen Urlaub) müssen per Mail mind.
24 Stunden vorher mitgeteilt werden. Andernfalls verfallen diese Kursstunden.

An der Junghundegruppe können nur Hunde teilnehmen die vorher die Welpengruppe besucht haben oder mindestens eine Einzelstunde hatten.       

AGB  und  Kursinformation

Bitte bringen Sie zur ersten Stunde diese Anmeldung mit. Herzlichen Dank.

 

Hundeschule Wolfsspiele     Impressum      AGB     Datenschutz